Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Newbie: Hilfe bei der Programmierung

  1. #1
    wima ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    18

    Newbie: Hilfe bei der Programmierung

    Hallo

    Ich wollte mit ETS 3 Professional ein kleines Projekt machen: mit einem Taster will ich eine Lampe ein und ausschalten können. Bei der Programmierung der Geräte kommt jeweils folgende Meldung:
    Die physikalische Adresse des Geräts wurde erfolgreich programmiert, aber die anschliessende Prüfung ist fehlgeschlagen.
    Bitte überprüfen Sie die Topologie.
    Sie müssen den Programmiermodus (LED) des Geräts manuell ausschalten.

    Hat mir jemand einen Tip, was ich falsch mache?
    Ich setze folgende Geräte ein:
    Speisung: ABB SV/S 30.320.5
    IP Router: Siemens 5WG1 146-1AB01
    Aktor: ABB SA/S 12.10.1
    Sensor: Feller EDIZIOdue L4708-1 FMI L P 61

    Vielen Dank.
    Gruss wima

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    D-83627 Warngau
    Alter
    53
    Beiträge
    451
    Hi wima,

    diese Fehlermeldung kommt meistens dann, wenn die lokale phys. Adresse der Schnittstelle (an der Du am EIB bist) NICHT die richtige phys. Adresse eingstellt hat. Wenn Du z.B. an Linie 2 mit Deiner Schnittstelle programmierst, in Wirklichkeit aber in der Linie 1 angeschlossen bist. Klaro?

    Gib Deiner Schnittstelle einfach schnell dir richtige physikalische Adr. (z.B. 1.1.250) und programmiere diese "lokal" ein. Bei "lokal" wird der Busankoppler programmiert, der über die AST (Anwendungsmodulschnittstelle = die 10 polige Klemme z.B. am UP BA) direkt als nächstes kommt, ergo--> Deine Schnittstelle. Das ist so gemacht, da Du an die Programmiertaste eines UP Busankopplers ja nicht rankommst, wenn die Schnittstelle draufgesteckt ist.

    Immer die Schnittstelle auf die Linie einstellen, in der Du gerade angeschlossen bist (gilt für "Wanderschnittstellen" die halt da eingesetzt werden, wo sie gerade gebraucht werden)

    gruss
    eibmeier
    Nützliche Tools für EIB/KNX www.em-ebook.de

  3. #3
    wima ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    18
    Cool, vielen Dank. Nun konnte ich den IP Router sowie den Aktor programmieren. Beim Taster kommt folgende Fehlermeldung: Inkompatible BCU-Version $0701 (erforlderlich: $0021). Habe ich da das falsche Gerät erwischt?

    Gruss wima

  4. #4
    wima ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    18
    So, nun kann ich meine Lampe ein und Ausschalten. Nur die Kontroll-LED leuchtet noch auf dem falschen Taster...

    Danke, Gruss wima

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    D-83627 Warngau
    Alter
    53
    Beiträge
    451
    Wir haben alle mal klein angefangen...nur weiter so!

    gruss
    eibmeier
    Nützliche Tools für EIB/KNX www.em-ebook.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •