Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zwei ETS Lizenzen auf einem Rechner

  1. #1
    Avatar von Dieter Koch
    Dieter Koch ist offline KNX-Professionals Firmenmitglied
    Registriert seit
    Nov 2000
    Ort
    Lehrte
    Alter
    58
    Beiträge
    1.777

    Zwei ETS Lizenzen auf einem Rechner

    Ich bin ein Fan von der rechnerbasierten Lizenz.
    Ist für mich auch kein Problem, weil ich die Rechner nicht so oft wechsle.

    Nun kann man ja die Apps auch auf einen Dongle lizensieren. Könnte mir für meinen Bürorechner eine Donglelizenz der ETS4 mit den Apps vorstellen. Von Zeit zu Zeit bracht man diese ja auch auf der Baustelle.
    Habe da aber keine Lust ewig diesen Dongle zu stecken, der steht immer so weit raus. Er nervt mich einfach.
    Jetzt könnte man ja zwei Lizenzen auf dem Rechner haben, eine mit und eine ohne Dongle.

    Geht das überhaupt, oder gibt es eine andere Lösung. Einen Dongle nur für die Apps kostet wieder extra.

    Gruß
    Dieter
    Erfahrung ist die Summe aller Missgeschicke

  2. #2
    noonoo ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    9
    Hallo Dieter, auch wenn Deine Anfrage schon etwas her ist: - man kann Donlge/Host-Lizenzen auf einem System beliebig mischen. Habe bei mir aktuell folgende funktionierende Konfiguration: - ETS4-Lite auf Hostsystem (greif bei kleineren Projekten auch mal ohne Dongle) - ETS4-Standart-Apps+ETS4-Prof. auf Dongle - ETS4-Spezialapps (Rekonstruktion, ...) auf separatem Dongle, welcher auch mal hin und hergetauscht werden kann. Die ETS4 erkennt sämtliche gesteckten Dongles und aktiviert sowohl die Host-Lic's, als auch alle Lic's für welche Dongles gesteckt sind. viele Grüße Daniel

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •